Verschiedenes

 
Verschiedenes
Kalnadarzs /lettisch Kalnadārzs, Berggarten/

Kalnadarzs ist eine Insel im See Dzirnavezers /lettisch Mühlensee/, und sie ein alter Siedlungsort ist. Die Insel ist von einer Allee gepflanzter Linden umgeben.

Die Altertumsforscher aus Akademie der Wissenschaften Lettischer SSR haben 1981. im Winkel der Insel kleine Probegrabungen gemacht, die zeugten, dass ein Festungssystem dort schon in alten Zeiten gebaut war. Die aus Erde und Steine gebauten Wallüberreste wurden durch die Ausgrabungen aufgedeckt, die gemäss dem Ausmass und Ladung an die auf Burgbergen der Eisenzeit vorhandenen Festungen errinnern, doch die gefundene Schmucksachen zeugen, dass diese Siedlung auch nach dem Einbruch der Kreuzritter im 13. Jhs. bewohnt war.
Koordinātas:
57.51122419124588
22.357670899505592
E-Mail:
tic@dundaga.lv
 
----------
CMS v.2.0.1 © RixtelLab 2014-2019

Mājas lapu izstrādāja Grandem , programmēja Rixtel Lab.